Seminar-Nr.: 24GP2
-
Gesundheit und Persönlichkeitsbildung

Termin

Mittwoch, 17. April 2024, 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ohne mich - Anti-Ärgerprogramm

In ärgerlichen Situationen gelingt es oft nicht ruhig zu bleiben. Im Seminar entwickeln Sie eine Anti-Ärger-Strategie und lernen so, bewusster und souveräner mit Stressauslösern umzugehen. Diese Fähigkeit führt zu einer angenehmeren Arbeitsatmosphäre und trägt so zu einer besseren Arbeits- und Lebensqualität bei.

Inhalte:

  • Was ist Ärger genau und was löst dieser aus?

  • Wie lassen sich Auslöser und Ursache unterscheiden?

  • Wie kann man Abstand gewinnen und neue Denkmuster aufbauen?

  • Wie kommt man von der emotionalen Ebene zur Verstandsebene?

  • Welche deeskalierenden Worte und Fragetechniken sind bei der Umsetzung hilfreich?


Neben der Entwicklung einer Anti-Ärger-Strategie, werden verschiedene Möglichkeiten sowie schnell anwendbare Übungsimpulse aufgezeigt, um mit Frust und Ärger gelassener umzugehen.

Eigenbeteiligung

20,00 €

Seminargebühr

250,00 €

Anmeldung bis

03.04.2024

Referent/-in

Helga Janka

Geschäftsführerin von Jatel Training und jankamedia, Langweid; Handelsfachwirtin, ausgebildete Trainerin und Buchautorin

Leitung

Marina König

Veranstaltungsort

IHK Akademie Schwaben, Augsburg