Seminar-Nr.: 22FS10
-
Führungsseminare

Termin

Dienstag, 15. Februar 2022, 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erhöhen Sie Ihre Widerstandskraft - Belastungen und Krisen gelassen begegnen

Ihr Alltag arbeitet noch lange in Ihnen weiter, und sorgt für manch schlaflose Nacht. Konflikte oder Misserfolge können Sie zunehmend schlechter verarbeiten. Wochenende und Urlaub sind zu Rettungsinseln geworden. Die aktuelle Situation mit vielen Veränderungen, Homeoffice und zusätzlichen Herausforderungen macht es nicht leichter...
Ihnen ist klar, dass es weder gut ist, noch so weitergehen kann. Aber wie ändern?
Und dann gibt es noch diese Kolleginnen/Kollegen, denen scheinbar alles gelingt oder die den Alltag souverän meistern. Wie machen die das?
Möglicherweise verfügen diese Menschen über das, was in der Psychologie "Resilienz" oder einfacher gesagt "Stehaufmännchen-Kompetenz" genannt wird. Das ist die Fähigkeit, Krisen und Herausforderungen verarbeiten zu können und im Idealfall sogar noch daran zu wachsen.
Im Seminar erfahren Sie, wie auch Sie diese innere Widerstandskraft entwickeln können. Damit können Sie Krisen in Ihrem Leben zwar nicht vermeiden, aber Sie lassen sich nicht mehr so schnell aus der Bahn werfen und richten sich schneller wieder auf.

Inhalte:

  • Die resiliente Haltung: Wie stehen Sie im Leben?

Ansätze, Tipps und Übungen
- für eine zuversichtliche Grundhaltung als Basis
- für Akzeptanz und Loslassen für mehr Gelassenheit
- für eine positive und lösungsorientierte Einstellung zum Alltag

  • Resilientes Verhalten: Was machen die Resilienten anders?

Ansätze, Tipps und Übungen
- für umfassende Selbstsorge
- um wieder den Platz am Steuerrad des eigenene Lebens einzunehmen
- für mehr Luft und Licht im Dickicht der Beziehungen
- für den klaren Blick auf die eigenen Ziele und Wünsche

Verpflegung

15,00 €

Kursgebühr nur für externe Teilnehmer/-innen)

174,00 €

Referent/-in

Andrea Scherkamp

Betriebswirtin, Komplementärmedizinierin, Coach

Leitung

Renate Hyvnar

Veranstaltungsort

IHK Akademie Schwaben, Augsburg